Broward County

Broward County zählt mit zu den südlichsten Bezirken innerhalb des amerikanischen Bundesstaates Florida. Interessanterweise ist  Broward County ein ganzjähriges Urlaubsziel, trotz oder in diesem Fall wegen tropischer Klimate. Das gesamte Bundesland Florida zählt pro Jahr bis zu 350 Sonnentagen und ist mit Orten wie Orlando, Miami und Ford Lauderdale ein beliebtes Reiseziel vieler deutscher Touristen. Ford Lauderdale ist dabei der Verwaltungssitz von Broward County .

Gouverneur Napoleon Bonaparte Broward

In der Entstehungsgeschichte von Broward County entdeckt man, dass es der ehemalige Gouverneur Napoleon Bonaparte Broward war, welche diesen Bezirk von 1905 bis 1909 leitete und nach dessen Name die Region benannt wurde. Viele Orte in Broward County entstanden erst im vergangenem Jahrhundert oder entwickelten sich zu herausragenden Städten. Insgesamt zählt der Bundesstaat Florida an der Atlantikküste rund 30 Städte. Jede dieser Städte ist eine Reise nach Florida wert und jede Städtereise bietet mit seinen Hotels und Ferienwohnungen den Ausgangspunkt für Touren durch Florida, Tagesreisen zu den Freizeitparks in Florida, wie beispielsweise World Disney oder für Ausflüge direkt entlang an der Küste des Atlantiks. Mit Ferienwohnungen in Broward County sind Orte wie die weltberühmten Everglades oder die Mangrovenwälder sowie Touren zu mystisch wirkenden Orten wie beispielsweise die Geisterstadt Andytown keine Seltenheit.

Tourismus in Broward

Doch in erster Linie sind es Orte wie Fort Lauderdale, Coral Springs, Pompano Beach, Miramar oder insbesondere Hollywood, die zu den Zielen von Städtereisen in Broward County zählen. Überall finden sich zum Beispiel bei www.city-of-hotels.de Hotels in Florida, die auf den Ansturm von US-amerikanischen und internationalen Touristen eingestellt sind. Man mag es kaum glauben, aber aufregend viele Sehenswürdigkeiten besitzt Broward County nicht. Es ist das Element Wasser, welches Broward County weltberühmt werden lässt. Mit goldenen kilometerweiten Stränden, den dort stattfindenden Events wurde Broward County sehr schnell auch zu einem Statussymbol für junge Reisende, Weltenbummler aber auch für Wassersportler aus aller Welt. Viele der Städte in Broward County entstanden erst auf dem Reizbrett. Fort Lauderdale bildete dabei in vielerlei Hinsicht den Grundstock. Fort Lauderdale wird gern auch als das „Venedig der USA“ bezeichnet. Zwar beeindruckt es nicht mit einer städtebaulichen Architektur aber entlang der rund 370 km Wasserwege entstanden beeindruckende Grundstücke und Villenviertel. Beinahe jeder besitzt in Fort Lauderdale eine Yacht. Für den Urlauber in einer Ferienwohnung in Fort Lauderdale empfiehlt es sich, bei Bedarf Wassertaxis für den Transport zu organisieren. Als der Bauplatz nicht mehr ausreichte, wich man auf andere Regionen aus, eine dieser Städte nach Plan ist Coral Spring.

Strandurlaub In Broward County

Wer nicht nach Hollywood möchte, erlebt an den Stränden Broward County ein wahres Urlaubsparadies. Die Strände in Broward County zählen zu den Blue Waves Stränden, die ohne Schwierigkeiten jedes Jahr mit der Blauen Flagge ausgezeichnet werden. Jedoch gleicht kein Strand in Broward County dem anderen und je nach persönlichen Interessen für Beach, Sonne, Strand und Meer, könnte auch der Strand bei der Wahl der Ferienwohnungen in Broward County eine tragende Rolle spielen. So gilt der Deerfield Beach für Kinder und Familien unumstritten zu den besten und kinderfreundlichsten Stränden in Broward County . Ruhig und gediegen erlaubt der Hillsboro Beach Wanderungen am Strand, Wellness, Meditatives Reisen in Florida. Jedoch bereits der Hollywood-Beach bildet oftmals die Kulisse für Film und Dreharbeiten. Lauderdale by the Sea ist das Eldorado für Tauchen, Schnorchel und die Gelassenheit für Besuche am Korallenriff in Broward County . Übrigens der Dania Beach Ocean Park gilt als der schönste Strand in Broward County . Letztendlich darf der Turtle Beach nicht vergessen werden, wo jedes Jahr mehrere Hundert Meeresschildkröten ihre Brut aussetzen. (siehe auch: www.usa-netz.de)

Events in Broward County

Broward County bildet also die Grundlage für verschiedene Arten des Wassersports in Broward County , bietet nahe dem großen Kreuzfahrthafen in Fort Lauderdale Yachtcharter, Sailing und Wasserski und lädt nebenbei zu grandiosen Events ein, Zu den herausragenden Events in Broward County zählen in jedem Fall das Florida Derby, der legendäre Flohmarkt Festival Flea Market Hall mit weit mehr wie 75.000 Artikeln und das Mardi Gras Racetrack und Gaming Center sowie unzählige Sportevents und Contest im Wassersport von Florida.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Ferienhaus in Florida

Nicht nur wegen des günstigen US-Dollar ist Florida ein beliebtes Urlaubsziel. Für die Unterkunft bietet sich ein Ferienhaus in Florida an. Man findest Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Florida, USA, zum Beispiel auf www.ferienwohnung-netz.de.